Die Bremer Stadtmusikanten

Musikalisches Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm mit Texten von Dieter Geske und Musik von Karlheinz Beuschel

Inszenierung: Hans-Dieter Maienschein
Ausstattung: Annette Finze

Ein alter Esel, den sein Herr nicht mehr haben möchte, läuft fort und macht sich auf den Weg nach Bremen, um dort Stadtmusikant zu werden. Auf dem Weg dorthin trifft er einen alten Jagdhund, der auch keine Aufgabe und Bleibe mehr hat. Auch eine Katze und ein Hahn gesellen sich zu ihnen, und sie beschließen, in Zukunft gemeinsam zu musizieren. Doch der Weg nach Bremen ist weit und voller Abenteuer.

Das musikalische Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm verspricht beste Unterhaltung für Jung und Alt – und es transportiert eine wichtige Botschaft: ein buntes Team kann viel bewirken, wenn es sich gut organisiert.

Weitere Veranstaltungstermine und Tickets finden Sie auf frankfurtticket.de.